Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Logo Aktion Zusammen Wachsen - Bildungspatenschaften stärken, Integration fördern.

Wie Projekte ihren Freiwilligen Anerkennung aussprechen können

Patinnen und Paten empfinden ihr ehrenamtliches Engagement in der Regel als erfüllend – es ist aber auch sehr zeitintensiv und erfordert viel Geduld und Einfühlungsvermögen. Es ist deshalb wichtig, den Freiwilligen kontinuierliche Wertschätzung zu zeigen: Denn Anerkennung motiviert, fördert die Bindung der Ehrenamtlichen an ein Projekt und hilft den Projekten, neue Freiwillige zu gewinnen.

Auf welche Weise die Anerkennung ausgesprochen wird, hängt von der Art des Projekts und nicht zuletzt vom Budget ab. Wichtiger als die Frage des Geldes ist jedoch, dass die Würdigung zu der jeweiligen Person passt. Die Facetten reichen von einem ausdrücklichen „Dankeschön” und einem Lob für die geleistete Arbeit über kleinere Geschenke wie Visitenkarten oder Fotos bis zu Einladungen zu Veranstaltungen und Fortbildungen.

Eine Anerkennungskultur trägt zum Erfolg von Patenschaften bei

Grundsätzlich gilt: Ist eine Kultur der Anerkennung fest in der Projektkultur verankert, trägt dies zum Erfolg des gesamten Projekts bei. 

Die Projektkoordinatorinnen und -koordinatoren von Patenschafts- und Mentoringprojekten wissen am besten, welche Form der Anerkennung ihre Freiwilligen motiviert. Viele Patenschaftsprojekte haben durch kreative Ideen bereits ihre eigene „Anerkennungskultur” entwickelt. Auch politische Institutionen oder öffentliche Akteure haben diesbezüglich Modelle wie etwa Ehrenamtskarten oder Bonusprogramme entwickelt.

„Qualitätssicherung in Patenschafts- und Mentoringprojekten” - Poster

„Qualitätssicherung in Patenschafts- und Mentoringprojekten” - Poster

Die Qualitätskriterien spiegeln gute Praxis in der Arbeit von Patenschafts- und Mentoring-projekten wieder und geben Orientierung und Richtwerte, mit denen Projektträger die Arbeit in ihren Patenschaftsprojekten einschätzen und beurteilen können. Das Poster kann online bearbeitet werden.

Das Poster „Qualitätssicherung in Patenschafts- und Mentoring-projekten”  können Sie hier  bestellen und
herunterladen - PDF, 287 KB