Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Logo Aktion Zusammen Wachsen - Bildungspatenschaften stärken, Integration fördern.

Engagementkalender der bundesweit größten Freiwilligenoffensive erneut gestartet

Logo Engagement macht stark!

© Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement e. V.

Seit dem 16. Mai 2022 können sich engagierte Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler mit ihrer Aktion oder Organisation im jährlichen Engagementkalender präsentieren. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) bietet unter der Kampagne „Engagement macht stark! – Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ eine Plattform für ehrenamtliches Engagement.

Bereits zum 18. Mal findet die Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 9. bis zum 18. September 2022 statt. Die bundesweit größte Freiwilligenoffensive bietet seit Mitte Mai wieder die Möglichkeit für alle Organisationen, Vereine und Einzelpersonen auf ihre Aktionen und Veranstaltungen, die im September stattfinden werden, im Engagementkalender unter dem Motto „Engagement macht stark!“ auf sich aufmerksam zu machen. Neben einem Kurzprofil, können Organisationen auch Flyer, Programme oder weiterführende Informationen veröffentlichen und gezielt Interessierte adressieren.

Am 9. September 2022 startet die Engagementwoche mit einem digitalen Auftakt bei dem die Engagement-Botschafterin und der Engagement-Botschafter zum Themenschwerpunkt „Unternehmen und Zivilgesellschaft“ ernannt werden.

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement bietet neben der Möglichkeit zur Eigendarstellung auch die Möglichkeit zur Vernetzung. Rund 280 Mitglieder sind Teil des BBEs, sowie weitere Akteure, Vereine und Organisationen, die sich gemeinsam für die Förderung von bürgerschaftlichem Engagement stark machen.

Weitere Informationen zur Engagementwoche des BBEs finden Sie hier.