Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Logo Aktion Zusammen Wachsen - Bildungspatenschaften stärken, Integration fördern.

Stiftung Bürgermut-openTransfer Accelerator bietet Skalierungsstipendien an

© Stiftung Bürgermut

Bewerben Sie sich bis zum 10. März 2024 um eins von zehn Skalierungsstipendien und lassen Sie Ihr Projekt mittels professioneller Beratung weiterentwickeln.

Dies wird Ihnen ermöglicht durch das Programm „openTransfer“ der Stiftung Bürgermut, welches durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird und selbst die Vernetzung, Verbreitung und den Wissenstransfer von Patenschafts- und Mentoringprojekten bundesweit fördert.

Mit dem Programm „openTransfer Accelerator“ werden gemeinnützige Organisationen dabei unterstützt, strukturiert zu wachsen und ihre Angebote an guten sozialen Ideen für gesellschaftliche Herausforderungen mehr Menschen zugänglich zu machen. Ziel ist es, eine Skalierungsstrategie zu ermitteln, die eine nachhaltige Steigerung der Wirkung Ihres Projektes ermöglicht.

Jährlich werden hierzu zehn Skalierungsstipendien vergeben. Diese beinhalten über zwölf Monate individuelle und professionelle Begleitung mittels Praxiswissen, Beratung und Coaching. Zusätzlich ist es möglich, bis zu 4.000 Euro für die Unterstützung von externen Fachleuten zu erhalten.

Um an der Vergabe eines Skalierungsstipendiums für den Jahrgang 2024/25 teilzunehmen, können Sie sich bis zum 10. März 2024 unter folgendem Link: https://opentransfer.de/accelerator/bewerbung bewerben. Der Jahrgang startet im Mai 2024.

Weitere Informationen zu „openTransfer“ finden Sie auf der Homepage: https://opentransfer.de/.